moderne bauelemente - Fenster und Türen

Daten aus der Unternehmensgeschichte:

2014
  • Neues Vertriebsbüro in Bremen am Flughafen wurde eröffnet

2013
  • Aktion Flutopferhilfe, über 400 Haushalte wurden mit einer Tür und 4 Fenstern von uns kostenfrei unterstützt
  • Inbetriebnahme der neuen Produktionsanlage zur Herstellung von Aluminium-Haustüren
  • Einführung innovativer neuer Produkte wie z.B. eine Passivhaus geeignete Kunststoffhaustür
  • Wiederaufname des Direktvertriebes mit Abholmarkt am Standort von mb in Bernburg
  • Objektgeschäft mit Montage
2012
  • Eigentümerwechsel im Zuge einer übertragener Sanierung in mb TFA GmbH

2011
  • Erweiterung der Isolierglasfertigung auf 3-fach Verglasung

2010
  • Aufnahme von Aluminium-Kunststofffenstern in das Produkionsprogramm

2007
  • Verlagerung der Produktionslinien Sonder- und Haustürbau nach Bernburg

2006
  • Umstrukturierung und Outsourcing der Bereiche Extrusion (an die Firma Aluplast) und Logistik (an die Firma IDS)
  • Neue, dem Markt angepasste Produktvielfalt
2005
  • Inbetriebnahme der neuen Fensterproduktionsanlage 441plus in Bernburg
  • Erweiterung der erfolgreichen Ecomax-Haustür-Serie in den Bereichen Holz und Kunststoff sowie im Innentürenbereich
2004
  • Umstrukturierung und Rationalisierung im Logistikbereich Groß Mackenstedt sowie Modernisierung der Rollladenproduktion
  • Einführung der Holz-Aluminium-Fenster-Generation twintherm und der dazugehörigen Aluminium-Haustür-Reihe twindoor
  • Hinzugewinnung neuer Partner in den Benelux-Staaten
2003
  • Produktion des neuen Bauelemente-Sortimentes
  • Präsentation im über 300 Seiten starken mb-Kollektion-Nachschlagewerk
2002
  • 40-jähriges Firmenjubiläum
  • Eröffnung einer großen Bauelemente-Ausstellung auf über 2.000 m² in der Zentrale in Stuhr / Groß Mackenstedt (bei Bremen)
2001
  • Präsentation von ewitherm-Holzfenstern, dem ersten Energiesparfenster mit einem Dämmkern aus Kork
2000
  • Sortimentserweiterung - vor allem im Bereich Haustüren - mit verbesserter Sicherheitsausstattung
1999
  • Ausbau des in-sy-mo-Datennetzes
  • Einführung eines multimedialen Electronic-Marketing-Systems
  • Zertifizierung nach DIN ISO 9002.
1998
  • Produkterweiterungen in allen Bereichen, insbesondere Design-Holzhaustüren, Fenstersysteme und Innentüren
1997
  • Zertifizierung nach DIN ISO 9001
1996
  • Erweiterung des Produktprogramms mit Schwerpunkt "Design-Innentüren"
1995
  • Fertigstellung und Produktionsstart mb Bernburg (komplette Kunststoff-Bauelemente-Produktion)
1994
  • Isolierglas-Produktionsstart in Bernburg und Baubeginn des eigenen Extrusionswerkes
1992
  • Kauf eines Türenwerkes in Klingenthal/ Vogtland (Sachsen)
1991
  • Hinzugewinnung des ca. 180.000 m² großen Betriebsgeländes in Bernburg (Sachsen-Anhalt) zur Errichtung eines mb-Zweigbetriebes
1990
  • Erweiterung des Produktions- und Logistikstandortes Groß Mackenstedt um über 10.000 m² Hallenfläche mit modernster Förder- und EDV-Technik
1972
  • Neubau eines modernen Hochregal-Lagers mit 3.800 Palettenplätzen, Versandhalle, Verwaltungsgebäude in Groß Mackenstedt
1962
  • Gründung der Firma moderne bauelemente durch Detlef Knechtel in Stuhr (bei Bremen)
© 2014 moderne bauelemente TFA GmbH